Sie sind hier: Angebote / Senioren / Ambulante Pflege / Sozialstation in Velpke

Ansprechpartner

Madeleine Dürkop

Verwaltung

E-Mail
Tel. 05364 / 97 70
Fax 05364 / 97 71

DRK Sozialstation Velpke-Helmstedt
Oebisfelder Straße 10
38458 Velpke

Corinna Klinzmann

Verwaltung

E-Mail
Tel. 05364 / 97 70
Fax 05364 / 97 71

DRK Sozialstation Velpke-Helmstedt
Oebisfelder Straße 10
38458 Velpke

Am 01.12.1994 wurde die Sozialstation Helmstedt als häuslicher Krankenpflegedienst des DRK- Kreisverband Helmstedt e.V. gegründet.

Hinzu kam am 01.10.1995 die Sozialstation Velpke. Nachdem die Samtgemeinden Velpke und Grasleben die gemeinsame Trägerschaft für die Sozialstation im Bereich Velpke/ Grasleben auflösten, wurde nach dem Beschluss des Gemeinderates die Trägerschaft für die Sozialstation im Bereich Velpke dem DRK Kreisverband Helmstedt e.V. übertragen.

Am 01.01.2002 fusionierten die beiden Sozialstationen zum DRK Sozialbetrieb Velpke-Helmstedt gGmbH und werden jetzt mit einem Sitz in Velpke und einem Sitz in Helmstedt geführt.

Die Sozialstation in Velpke wird geleitet von Frau Dürkop und Frau Weise in Vertretung. 16 examinierte Schwestern, 12 Helferinnen und 3 Begleiterinen betreuen 306 Kunden. Für die Verwaltung in Velpke ist Frau Madeleine Dürkop verantwortlich.

Unsere Leistungen

  • Alle Leistungen rund um die Pflege, inklusive Leistungen der Pflegeversicherung
  • Behandlungspflege nach Anordnung des Haus- bzw. Facharztes
  • Verhinderungspflege und stundenweise Ersatzpflege zur Unterstützung der pflegenden Angehörigen
  • Urlaubspflege bei Verhinderung der Pflegeperson
  • Spezialisierung: Modernes Wundmanagement
  • Vermittlung von Hausnotruf
  • Essen auf Rädern
  • Pflegenotruf
  • Einkäufe, Spaziergänge etc.
  • Beratung und Hilfestellung bei Anträgen auf Leistungen der Pflegeversicherung
  • hauswirtschaftliche Hilfen
  • Pflegeberatung für pflegende Angehörige
  • Betreuungsangebot für Demenzkranke